Internationale Zusammenarbeit
PROFESSIONELL UND EFFIZIENT REALISIEREN

  Wissensebenen

 

         



Logo INA
INA

©  Dr. Sylke Piéch

INTERKULTURELLE KOMPETENZANALYSE

FÜR RÜCKKEHRER

 

Ihre Expatriates stehen kurz vor der Rückkehr oder sind bereits zurückgekehrt?

Die Reintegration erweist sich oftmals als die schwierigste Phase innerhalb des Entsendungsprozesses. Ihr erfolgreicher Verlauf hängt wesentlich davon ab, inwieweit dem Qualifikationszuwachs Ihrer Expatriates Rechnung getragen wird. Eine unmittelbare Sicherung und Anwendung des erworbenen Wissens führt nachweislich zu einer höheren Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter.

 

 

Mit der „Interkulturellen Kompetenzanalyse für Rückkehrer“ bieten wir Ihnen ein effektives und schnell umsetzbares Tool. Sie gewinnen handlungsrelevantes Wissen über die im Ausland erworbenen Fähigkeiten Ihrer Expatriates. Internationale Personalentwicklung wird somit skalier- und kalkulierbar für Ihr Unternehmen und ermöglicht eine gezielte Rückkehrpositionierung Ihrer Entsandten.

 

Man kann das Leben zur rückwärts verstehen,
aber man muss es vorwärts leben.

Søren Kiekegaard